Ein Besuch in der Brauerei Peroni in Rom

Kennst Du das auch? Du bist im Italienurlaub oder eben einfach mal ausgewandert und hast gerade so richtig Lust auf ein frisch gebrautes Bier? Tja… es gibt zwei Optionen in Rom: sich in Fiumicino in ein Flugzeug nach München setzen, oder der Brauerei Peroni einen Besuch abstatten!

Es gibt auch in Rom immer mehr Lokalitäten die ihr eigenes Bier anbieten. In der Brauerei Peroni gibt es jedoch noch zwei Dinge zusätzlich:

  • Auf der Speisekarte findet man auch Würstchen, Sauerkraut und Strudel! Die Preise sind normal, nicht zu teuer, wie man es eigentlich erwarten würde für eine so beliebte Brauerei. Hier kannst Du dir die komplette Speisekarte direkt von der Seite der Brauerei herunterladen. Für diejenigen die eher römische Küche bevorzugen ist übrigens auch mit AmatricianaCarbonara & Co. gesorgt.
  • In der Bierstube von Peroni ist es urgemütlich wie in einer schönen antiken Gaststätte in Deutschland. Dazu gibt es eine wunderschöne Wandbemalung, die zusammen mit den dunklen Holzmöbeln eine urige Atmosphäre schafft.
Wandbemalung in der Birreria Peroni in Rom, die auf drei Standorte hindeutet: Rom, Neapel und Bari.

Wie kommt man zur Birreria Peroni in Rom?

Peroni befindet sich im Stadtzentrum in der Via di S. Marcello 19. Wenn Du gerade in der Nähe von Piazza Venezia oder dem Trevibrunnen bist, hast Du es nicht weit.

Das Schild an der Hauswand der Birreria Peroni in Rom

Öffnungszeiten

Die Brauerei Peroni ist jeden Tag von 12-24 Uhr geöffnet. Sonntag ist Ruhetag, nicht Montag, das solltest Du wissen.

Plane am besten eine kleine Wartezeit mit ein: es ist immer eine Warteschlange vor dem Lokal.

Eingang Brauerei Peroni in Rom
Warteschlange vor der Birreria Peroni in Rom

Komm doch mal vorbei auf deinem nächsten Rombesuch!

0/5 (0 Reviews)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.