Kategorie: Ponza

Hast Du zufällig eine Reisedokumentation im deutschen Fernsehen über Ponza und die pontinischen Inseln gesehen und möchtest dich besser informieren, wie man zu dieser (wirklich!) fantastischen Insel kommt und welche Anreise am besten zu deinem Zeitplan passt?

Dieses kleine Juwel im Mittelmeer, das sowohl bei Archäologen als auch bei Geologen und Individualurlaubern Verzückung hervorruft, muss man tatsächlich einmal live erlebt haben. Einst eine Insel, auf die römische Kaiser ihre ungeliebten Verwandten ins Exil schickten, danach eine Insel mit Gefängnis, in dem kurzzeitig auch Mussolini einsaß. Heute möchte man freiwillig dort ins Exil gehen und nie mehr wieder in die Zivilisation zurückfinden.

In dieser Kategorie findest Du alles, was Du für Deine Reise wissen musst! Unsere Informationsquellen sind auf Ponza aufgewachsen und kennen die Insel wie die eigene Westentasche – das heißt, hier bekommst Du tatsächlich die besten Tipps aus erster Hand: Lieber Hotel oder private Ferienwohnung? In Ponza, Santa Maria oder Le Forna buchen? Welcher Strand ist der Schönste, welche Strände gibt es, wie kommt man hin und welcher passt zu den eigenen Bedürfnissen? Welche Restaurants lohnen sich? Wie kommt man nach Ponza und zurück und was kostet die Überfahrt mit Fähre und Co.? Wie und wo kann man eine Bootstour starten? Welche Inseln in der Nähe sind noch sehenswert? Wo kann man am besten schnorcheln? Warum sollte man sich unbedingt Schuhe für Unterwasser zum Schwimmen mitnehmen? Gibt es außer Felsenstrand noch irgendwo Sandstrände oder Kiesstrand? Warum kann man nicht mehr an den Chiaia di Luna Strand? Kann man ein Auto mitnehmen? Gibt es öffentliche Verkehrsmittel? Wo startet das Nachtleben? Wie sind die Einheimischen? Wie ist das Wetter? Gibt es auch Kulturprogramm wie Besichtigungen, Führungen, Ausgrabungsstätten und wenn ja, wie macht man mit? Wie viele Gecko-Arten gibt es eigentlich auf Ponza?  Wo geht man hin, wenn man seine Ruhe haben möchte und wo, wenn man feiern gehen will? Was sind die einheimischen kulinarischen Spezialitäten? Wie schmeckt der ponzesische Wein und kann man ihn irgendwo kaufen? Was ist die Geschichte Ponzas? Welche Römerspuren findet man noch heute? Zu welchen Festen oder Jahreszeiten sollte man die Insel unbedingt einmal besucht haben? Warum reden eigentlich alle von Palmarola? Was ist so Besonderes an einem Tagesausflug von Ponza nach Zannone? Warum heißen eigentlich alle Silverio? Wo ist Zirze heute und warum lässt sie einen nicht wieder von der Insel abreisen? Wo findet man Taxi Joe? Wie schmeckt der selbstgemachte Finocchietto der Ponzesen? Und wo gibt es eigentlich noch Esel zu sehen?? All diese Fragen (bis auf die mit den Eseln) und noch mehr beantworten wir dir garantiert auf Italianisiert.de!

Reisebericht Ponza

Im August machen bekanntlich alle Italiener Urlaub – wenn sie es sich leisten können, auch den ganzen Monat lang. Mir gestand man leider nur 2 Tage nach Ferragosto zu, …

Weihnachten auf der Insel

Ponza ist etwas ganz Besonderes – eigentlich zu jeder Jahreszeit und in jedwedem Sinne. Die vulkanische Insel ist im Sommer meist rappelvoll, während außerhalb der Juli/August Saison und im …